Über mich

Ich bin 1969 geboren, verheiratet sowie Mutter zweier Kinder. Als sehr bodenständiger Mensch war es für mich ein Geschenk, als ich vor über dreizehn Jahren begann,  mich intensiv für die spirituelle Weiterentwicklung zu interessieren.

Neben der eigenen, sehr intensiven Prozessarbeit absolvierte ich die Ausbildung zur ANTHEOS-Therapeutin und machte ebenfalls den Abschluss als ENETECHIEL-Heilerin. Zur Zeit bin ich an der Ausbildung zur Mindflow-Expertin. Diese sehr wirkungsvolle Energiearbeit integriere ich nun in meine mediale Arbeitsweise.

In meiner Arbeit mit Menschen verbinde ich Therapie mit Medialität. Mein zentrales Mittel ist das Engelchanneling und meine Inspirationsquellen die Erzengelsebene und die Schöpfer-Allen-Seins-Energie.

Ich begleite Menschen sehr gerne und klar durch ihre Transformationsprozesse. Durch grosse persönliche Erfahrungen, weiss ich, dass es sehr heilsam und befreiend ist, sich den eigenen Ängsten und Schattenseiten zu stellen. Heil sein ist ganz sein, d.h. aus dem Herzen (Göttlichkeit der Mitte)  und mit der Kraft des Bauchraumes (Göttlichkeit des Untens) zu leben. Als dritte Instanz gilt die Göttlichkeit des Obens, welche die Verbindung und das Vertrauen zur göttlichen Führung darstellt.  Diese dreifache Göttlichkeit gilt es in jedem Menschen zu befreien.