Worum geht es?

  • Erkennen, wo der "Lebensschuh" drückt
  • Sich von Altlasten befreien und in seiner ganzen Persönlichkeit ausdrücken können
  • Einfach und unmittelbar sowie nachhaltig den eigenen "Schalter" ins Positive umstellen können
  • Resilienz (Widerstandskraft/Robustheit) aufbauen :  für ein starkes Ich, auch in schwierigen Lebensphasen

 

Beziehung

  • Aktuelle Situation klären: Wo stehe ich? Was möchte ich bzw. was nicht mehr?
  • Bedürftigkeiten erkennen und auflösen, z.B. Schuldzuweisungen
  • Ängste auflösen, z.B. Existensängste
  • Stärkung der eigenen Persönlichkeit zur Bewältigung der nächsten Schritte 

 

Beruf

  • Arbeitsumfeld analysieren und aufzeigen: Welches ist mein Anteil an der Situation? Was muss ich als gegeben akzeptieren? Bin ich am richtigen Ort?
  • Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen und festlegen: innerhalb oder ausserhalb der aktuellen Arbeitssituation
  • Ängste und Blockaden lösen und Selbstvertrauen aufbauen sowie positive Selbstbestätigung stärken
    • bei gewünschten beruflichen Veränderung
    • bei ungewollter Freistellung und Entlassung
    • im Falle eines Burnouts
    • bei Existensängsten

gesundheit

  • Wie kraftvoll gehe ich überhaupt durchs Leben? Habe ich genug Energie für den Alltag? Ist mir alles zu viel? Warum?
  • Die Blockaden, wie Krankheit, Ängste, Schmerzen, Einsamkeiten und Depression erkennen und verstehen lernen
  • Die Blockaden schnell auflösen und wieder kraftvoll im Leben stehen
  • Das Immunsystem aktivieren und nachhaltig stärken

 

Schule

  • Für Schüler/innen, Eltern und Lehrpersonen
  • Wie fühle ich mich in meiner Rolle? Als Mobbing-Opfer? Als hilflose Eltern? Im Burnout?
  • Die individuellen Potentiale wieder freisetzen
  • Den eigenen Energiefluss und das Energie-System des unmittelbaren Umkreises verstehen lernen
  • Das Energie-System für sich positiv nützen lernen

 

Sterbeprozess und Seelenkontakte

  • Belastende Themen während des Sterbeprozesses aufdecken und auflösen: bisher Ungeklärtes klären, Versöhnung erreichen, Frieden finden. Dies sowohl bei den Angehörigen als auch bei den Sterbenden
  • Seelenkontakt zu Verstorbenen herstellen: Für eine letzte Botschaft, für Hinweise, für Klärungen, für einen versöhnlichen Abschluss

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.